Fichtelberg Schwebebahn

Aktuelles

Tagestour auf dem Dach des Erzgebirges (nach Jáchymov)

Ab dem 30.05. können Sie jedes Wochenende das im Rahmen der Inter Skiregion Fichtelberg – Klínovec  entwickelte Angebot mit dem Namen "Tagestour auf dem Dach des Erzgebirges (nach Jáchymov)" nutzen. Die Tour führt Sie von schönen Kurort Oberwiesenthal über die zwei größten Gipfel des Erzgebirges, den Fichtelberg  (1.215 m) und den Keilberg (1.244 m) zum Heilbad Jáchymov. Keine Sorge vor anstrengenden Aufstiegen, die ganze Reise können Sie komfortabel mit der Ältesten Seilbahn Deutschlands, den Sesselbahnen und den Bus genießen.

 

Der Preis für die „Tagestour auf dem Dach des Erzgebirges (Jachymov)*“ beträgt:

Erwachsene und Senioren  =  17,00 Euro

Kinder bis 16. Jahre              =  13,00 Euro             

Weitere Informationen hier:

30.05.2015

5. Erzgebirgische Liedertour

Entlang der Fichtelbergbahn von Cranzahl, Neudorf bis Kurort OberwiesenthalBegleiten Sie uns am 16. August 2015 zur 5. Erzgebirgischen LiederTour durch das romantische Erzgebirge entlang der Fichtelbergbahn am QualitätswanderwegKammweg Erzgebirge-Vogtland.

 

16. August 2015 - 10:00 bis 16:30 Uhr

 

Zwischen Cranzahl, Neudorf und Kurort Oberwiesenthal können Sie zu Fuß, mit dem Rad oder per Bahneinmalige erzgebirgische Natur und Musik genießen. Seien Sie dabei, wenn sich das Erzgebirge von seiner schönsten Seite zeigt. Von 10 bis 16:30 Uhrsind alle Stationen mit unseren Musikern besetzt und jeder kann in individueller Reihenfolge beliebig viele Stationen besuchen.

 

Um 17:00 Uhr treffen sichauf der Freilichtbühne Kurort Oberwiesenthal alle teilnehmenden Musikanten zum gemeinsamenmusikalischen Ausklang der 5. Erzgebirgischen LiederTour.

24.05.2015

Fahrbetrieb

Die Fichtelberg Schwebebahn fährt  täglich von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr zu jeder vollen Viertelstunde oder nach Bedarf.

Bei starkem Wind oder Gewitter kann es zu Einschränkungen im Fahrbetrieb der Fichtelberg Schwebebahn kommen.

Das Team der Fichtelberg Schwebebahn freut sich auf Ihren Besuch.

 

14.05.2015

Es gelten die Allgemeinen Beförderungsbedingungen. Änderungen vorbehalten.